Ingrid JaJaaly

0 Kommentare

45 Fragen, um sich besser kennenzulernen

Jeder kennt es, bei Anderen fallen uns immer interessante Fragen ein. In Bewerbungscoaching fragte ich oft die Teilnehmer, was kannst du am Besten? Wenige können diese Frage beantworten. Und da fiel mir ein, ein paar Fragen für Nichtwissende aufzuschreiben, damit sie sich besser kennen lernen können.

Wer bist du denn wirklich?

Nimm dir Zeit, nacheinander diese Fragen zu beantworten. Sie betreffen dich als Person, deine Persönlichkeit und dein tiefes Wissen. Es könnte sein, dass es einige AHA-Momente gibt und dir vieles bewusst wird.

Fragen

  1. Wann hast du das letzte Mal von Herzen gelacht und warum?
  2. Fällt es dir leicht, andere anzulachen und zum Lachen zu bringen?
  3. In welcher Situation hast du zuletzt geweint und warum?
  4. Was hat sich rückblickend als großes Glück herausgestellt, das dich damals geärgert hat?
  5. Wenn du nur noch wenige Stunden zu leben hättest, was würdest du tun?
  6. Was oder wer hat dein Leben total verändert?
  7. Welche Entscheidung ist dir besonders schwergefallen? Warum?
  8. Wenn du ohne Nachdenken sofort etwas verändern könntest, was wäre es?
  9. Worauf möchtest du unter keinen Umständen verzichten?
  10. Was möchtest du in deinem Leben noch erleben und hast du Mut dazu?
  11. Was kannst du besonders gut?
  12. Welche deiner Stärken möchtest du einsetzen, die noch unnütz vor sich hin schlummert?
  13. Auf welchem Gebiet kannst und willst du noch besser werden?
  14. Hast du ein Talent, mit dem du noch nichts anfangen kannst?
  15. Wie würdest du dich einem Blinden beschreiben?
  16. Wo und wie kannst du so richtig abschalten und alles um dich herum vergessen?
  17. Welche Musik tut dir gut?
  18. Was macht dich so richtig zufrieden und glücklich?
  19. Wofür hast du schon Komplimente erhalten?
  20. Was magst du besonders an deiner Tätigkeit?
  21. Was ist für dich persönlich Erfolg?
  22. Welche Schwäche hast du, die du liebst?
  23. Welcher Tag ist so richtig gut für dich?
  24. Worauf bist du am ehesten neidisch?
  25. Wofür bist du dankbar? Welchen Personen, Situationen oder Ereignissen?
  26. Was schiebst du häufig auf die lange Bank? Warum?
  27. Was hat sich an dir in den letzten 10 Jahren verändert?
  28. Was sind drei Höhepunkte in deinem bisherigen Leben?
  29. Worauf hättest du in deinem Leben gern verzichtet?
  30. Was ist dir peinlich?
  31. Möchtest du dich als deinen eigenen Chef haben?
  32. Gibt es Geheimnisse, die keiner kennt?
  33. Was an dir vermutet keiner und jeder würde sich darüber wundern?
  34. Wofür gibst du am liebsten Geld aus?
  35. Womit hast du dich arrangiert?
  36. Welche drei schönen Kindheitserinnerungen fallen dir spontan ein?
  37. Welches ist deine früheste Kindheitserinnerung?
  38. Welche Notlügen magst du?
  39. Was ist in Ihrem Kühlschrank in der Regel immer vorhanden?
  40. Was hat dich in deinem Leben so richtig glücklich gemacht?
  41. Welche Stärke magst du an dir am meisten?
  42. Schütten Menschen ihr Herz bei dir aus?
  43. Bist du einfühlsam und kannst du dich gut in andere hineinversetzen?
  44. Welches Erlebnis musst du immer wieder erzählen? Warum?
  45. Womit holst du dich immer wieder aus dem Tief heraus?

Wir sind am Schluss angekommen. Nimm dir Zeit und Ruhe für die Beantwortung. Du kannst auch nach und nach die Fragen beantworten.

Jede Frage kannst du auf einen Zettel schreiben und dann dazu die Antwort. Suche dir eine schöne Schale, ein Glas oder was Anderes, in das du deine Antwort hineinlegst. Wenn du fertig bist, dann kannst du nach und nach deine Antworten wieder lesen.

Viel Spaß dabei.


Lesezeit 2 Minuten

Du hast Fragen oder wünschst dir eine Umsetzung? Dann vereinbare einen Termin mit mir.

{"email":"E-Mail-Adresse ungültig","url":"Website-Adresse ungültig","required":"Pflichtfeld fehlt"}

Passende Beiträge

Sag mal, was ist Suggestopädie
>