60 Fakten über mich

Und los geht es … Wenn du mit den Fakten durch bist und weiter liest, teile ich noch 10 Geheimnisse mit mir.

  • Ich bin 1,64 groß und hatte schon immer ein wenig Speck auf den Hüften.
  • Als studierte Informatikerin mag ich neue Software testen.
  • Ich kann super gut EDV erklären.
  • in meiner VHS-Zeit habe ich ca. 5000 Frauen die Begeisterung für den PC vermittelt.
  • Ich bin eine glückliche Oma.
  • Berge liebe ich sehr.
  • Der Blick auf große Berge verleiht mir Kraft.
  • Ich war zwei Mal verheiratet.
  • Mein erster Mann ist mit 45 Jahren gestorben.
  • Mein Studium habe ich mit Fließbandarbeit und dem Zusammenbau von Elektronik finanziert.
  • Ich bin in Bad Langensalza in Thüringen geboren.
  • Ich habe lange im geschichtsträchtigen Berlin-Pankow fast an der Mauer gewohnt (Sonderzug nach Pankow).
  • Meine Kinder sind schon lange erwachsen.
  • Ich habe 25 Jahre in unterschiedlichen Firmen programmiert.
  • Mein jetziger Nachname ist der Name meines zweiten Mannes, den ich nach der Scheidung behalten habe, weil er so schön ist.
  • Lernen ist eines meiner größten Hobbys.
  • Fotografieren von mystischen Dinge liebe ich.
  • Ich habe nur einen Vornamen.
  • Meine Taufpatin hieß genauso wie ich.
  • Ich habe schon ca. 1900 Sprüche geschrieben.
  • Mein Kalender erscheint 2018 schon zum fünften Mal.
  • Ich bin Single – bisher ist mir der richtige Mann noch nicht über den Weg gelaufen.
  • In der Schule war ich ganz schüchtern.
  • Mit 10 Jahren wollte ich Balletttänzerin werden, leider war ich der Jury zu dick.
  • Schon drei Mal habe ich die Standard- und Lateintanzkurse bis zur Goldstufe absolviert, nun fehlt wieder ein Tanzpartner.
  • Ich liebe kreativen Tanz.
  • Mittelaltergeschichten mit Hexen, Huren und anderen mystischen Frauen faszinieren mich.
  • Ich war bis letztes Jahr ein Sportmuffel.
  • Seit Mai gehe ich 2 – 3 Mal ins Fitnessstudio.
  • Ich habe meinen Kinderwunsch erfüllt, ein Mädel und einen Jungen.
  • Als Erstgeborene habe ich mir immer einen älteren Bruder gewünscht.
  • Ich habe zwei jüngere Brüder.
  • Ich bin 2 Monate zu früh geboren.
  • Meine Oma hat mich als 7-Monatskind mit Brennnesselsaft aufgepäppelt.
  • Dauerwelle gehörte lange Jahre zu mir und in den Regen kommen ging gar nicht.
  • Aus dieser Zeit stammt meine Gewohnheit, immer einen Regenschirm dabei zu haben.
  • Ich bin auf gar nichts allergisch … außer auf Lügner.
  • Haustiere habe ich mir nie gewünscht.
  • Am liebsten esse ich Pilzragout mit Semmelknödeln, aber die böhmischen …
  • Ich koche nicht so gern, es muss immer schnell gehen.
  • Ich mag Pink … sieht man das?
  • Den Film „Seerosenteich“ habe ich schon so oft geschaut und am Schluss heule ich noch immer vor Rührung.
  • Ich liebe schweren Rotwein.
  • Ich liebe Kirchen, Klöster, Burgruinen und Zauberwälder.
  • Mein Lieblingsmaler ist Claude Monet, er hat sogar am gleichen Tag Geburtstag.
  • Ich wünschte, jeder Tag hätte 48 Stunden.
  • Einen Fallschirmsprung und eine Weltreise möchte ich noch machen.
  • Am liebsten würde ich im Allgäu oder der Schweiz leben.
  • Meine Lieblingsblumen sind rosa Rosen – ich bin in einer Rosenzüchterstadt geboren (Bad Langensalza).
  • Meine Lieblingsmusik ist deutschsprachiger Rock & Pop.
  • Wenn ich nochmals 20 wäre, würde ich etwas Kreatives studieren.
  • Früher hatte ich 20 verschiedenfarbige Hibisken, jetzt habe ich keinen Platz dafür und die ständige Läuseplage hatte ich satt.
  • Meine Lieblingssteine sind Amethyst (eine Druse habe ich zu Hause), Larimar und Bergkristall.
  • Mein energetischer Vater ist Merlin, als Handpuppe sitzt er bei mir zu Hause.
  • Ich liebe Mathematik, weil meine Lehrerin so toll war.
  • Spielen tue ich gern, Gesellschafts- und Kartenspiele, mein eigenes Coachingspiel und selbst erfundene für Seminare.
  • Ich kann vergangene Leben sehen.
  • In früheren Leben war ich ein Astronom, eine Wahrsagerin, eine Hexe und ein Beamter.
  • Ich bin Sternzeichen Skorpion mit Aszendent Krebs.
  • Mindestens 100 Jahre werde ich!

10 Geheimnisse

 

  • Ich besitze einen eigenen Kobold, der mir oft Anweisungen gibt.
  • Ich habe schon mal eine Astralreise gemacht.
  • Ich habe Angst vor Maden und solchem Zeug.
  • Nach dem ersten NPL-Kurs war ich so geschockt, dass ich mir geschworen habe, niemals so etwas zu lernen – jetzt bin ich NLP-Master.
  • Ich wollte mal eine Kindercomputerschule gründen.
  • Ich fotografiere gern sexy Baumbilder.
  • Ich kann nähen, häkeln und stricken.
  • Am liebsten gehe ich nackt baden.
  • Ich bin nah ans Wasser gebaut, wenn etwas Berührendes geschieht.
  • Meine besten Ideen habe ich im Bett, in dem ich deswegen auch mal einen ganzen Vormittag verbringe.

Nun weißt du eine Menge über mich und wie ich ticke.