60 Fakten über mich 

Und los geht es … Wenn du mit den Fakten durch bist und weiter liest, teile ich noch 10 Geheimnisse mit mir.
 

  • Ich war 1,64 groß, jetzt 1,60cm und hatte schon immer ein wenig Speck auf den Hüften.

  •  Als studierte Informatikerin mag ich neue Software testen.

  •  Ich kann super gut EDV erklären.

  •  In meiner VHS-Zeit habe ich ca. 5000 Frauen die Begeisterung für den PC vermittelt.

  •  Ich bin eine glückliche Oma.

  •  Berge liebe ich sehr, da der Blick auf große Berge mir Kraft gibt.

  •  Ich war zwei Mal verheiratet.

  •  Mein erster Mann ist mit 45 Jahren gestorben.

  •  Mein Studium habe ich mit Fließbandarbeit und dem Zusammenbau von Elektronik finanziert.

  •  Ich bin in Bad Langensalza in Thüringen geboren.

  •  Ich habe lange im geschichtsträchtigen Berlin-Pankow fast an der Mauer gewohnt (Sonderzug nach Pankow).

  •  Meine Kinder sind schon lange erwachsen.

  •  Ich habe 25 Jahre in unterschiedlichen Firmen programmiert.

  •  Mein jetziger Nachname ist der Name meines zweiten Mannes, den ich nach der Scheidung behalten habe, weil er so schön ist.

  •  Lernen ist eines meiner größten Hobbys.

  •  Fotografieren von mystischen Dingen liebe ich sehr.

  •  Ich habe nur einen Vornamen, da meine Taufpatin genauso hieß wie ich.

  •  Ich habe schon ca. 2550 Sprüche geschrieben.

  • Mein Kalender erscheint 2020 schon zum siebten aber leider auch letzten Mal.

  •  Ich bin Single – bisher ist mir der richtige Mann noch nicht über den Weg gelaufen.

  •  In der Schule war ich ganz schüchtern.

  •  Mit 10 Jahren wollte ich Balletttänzerin werden, leider war ich der Jury zu dick.

  •  Schon drei Mal habe ich die Standard- und Lateintanzkurse bis zur Goldstufe absolviert, nun fehlt wieder ein Tanzpartner.

  •  Mittelaltergeschichten mit Hexen, Huren und anderen mystischen Frauen faszinieren mich.

  •  Ich habe meinen Kinderwunsch erfüllt, ein Mädel und einen Jungen.

  •  Als Erstgeborene habe ich mir immer einen älteren Bruder gewünscht. 

  •  Ich bin 2 Monate zu früh geboren.

  •  Damit ich groß werde, hat meine Oma hat mich als 7-Monatskind mit Brennnesselsaft aufgepäppelt.

  •  Dauerwelle gehörte lange Jahre zu mir und in den Regen kommen ging gar nicht.  Seitdem habe ich immer einen Schirm dabei.

  • Ich bin auf gar nichts allergisch … außer auf Lügner.

  • Haustiere habe ich mir nie gewünscht. 

  • Am liebsten esse ich Pilzragout mit Semmelknödeln, aber die böhmischen …

  • Ich koche nicht so gern, es muss immer schnell gehen.

  • Ich mag Pink … sieht man das?

  • Den Film „Seerosenteich“ habe ich schon so oft geschaut und am Schluss heule ich noch immer vor Rührung.

  • Ich liebe schweren Rotwein.

  • Mein Lieblingsmaler ist Claude Monet, er hat sogar am gleichen Tag Geburtstag.

  • Ich wünschte, jeder Tag hätte 48 Stunden.

  • Einen Fallschirmsprung und eine Weltreise möchte ich noch machen.

  • Ich liebe Kirchen, Klöster, Burgruinen und Zauberwälder.

  • Meine Lieblingsblumen sind rosa Rosen – ich bin in einer Rosenzüchterstadt geboren (Bad Langensalza).

  • Meine Lieblingsmusik ist deutschsprachiger Rock & Pop.

  • Wenn ich nochmals 20 wäre, würde ich etwas Kreatives studieren.

  • Früher hatte ich 20 verschiedenfarbige Hibisken, jetzt habe ich keinen Platz dafür und die ständige Läuseplage hatte ich satt.

  • Meine Lieblingssteine sind Amethyst (eine Druse habe ich zu Hause), Larimar und Bergkristall.

  • Mein energetischer Vater ist Merlin, als Handpuppe sitzt er bei mir zu Hause.

  • Ich liebe Mathematik, weil meine Lehrerin so toll war.

  • Spielen tue ich gern, Gesellschafts- und Kartenspiele, mein eigenes Coachingspiel und selbst erfundene für Seminare.

  • Ich kann vergangene Leben sehen.

  • In früheren Leben war ich eine Astronomin, eine Wahrsagerin, eine Hexe und ein Beamter.

  • Ich bin Sternzeichen Skorpion mit Aszendent Krebs.

  • Ich kann hellsehen und wunderbar Blockaden energetisch lösen.

  • Ich bringe mal schnell mit einem Satz was auf den Punkt.

  • Ich kann ziemlich eklig werden, wenn man mich bis auf’s Blut enttäuscht.

  • Lange schlafen ist ein Traum, bin keine Lerche sondern eine Eule.

  • Am liebsten arbeite ich am Abend, da ist es schön still.

  • Ich esse kaum Schokolade, aber bei Kuchen mit Frucht kann ich selten nein sagen.

  • Ich liebe es verrückt zu sein.

  • Mindestens 100 Jahre werde ich! 

10 Geheimnisse 

  • Ich habe schon mal eine Astralreise gemacht.
  • Ich besitze einen eigenen Kobold, der mir oft Anweisungen gibt.
  • Ich habe Angst vor Maden und solchem Zeug.

  • Nach dem ersten NPL-Kurs war ich so geschockt, dass ich mir geschworen habe, niemals so etwas zu lernen – jetzt bin ich NLP-Master.

  • Ich wollte mal eine Kindercomputerschule gründen.

  • Ich fotografiere gern sexy Baumbilder.

  • Ich kann nähen, häkeln und stricken.

  • Am liebsten gehe ich nackt baden.

  • Ich bin nah ans Wasser gebaut, wenn etwas Berührendes geschieht.

  • Meine besten Ideen habe ich im Bett, in dem ich deswegen auch mal einen ganzen Vormittag verbringe.

    Nun weißt du eine Menge über mich und wie ich ticke.

60 Fakten über mich 

Und los geht es … Wenn du mit den Fakten durch bist und weiter liest, teile ich noch 10 Geheimnisse mit mir.
 

  • Ich war 1,64 groß, jetzt 1,60cm und hatte schon immer ein wenig Speck auf den Hüften.

  •  Als studierte Informatikerin mag ich neue Software testen.

  •  Ich kann super gut EDV erklären.

  •  In meiner VHS-Zeit habe ich ca. 5000 Frauen die Begeisterung für den PC vermittelt.

  •  Ich bin eine glückliche Oma.

  •  Berge liebe ich sehr, da der Blick auf große Berge mir Kraft gibt.

  •  Ich war zwei Mal verheiratet.

  •  Mein erster Mann ist mit 45 Jahren gestorben.

  •  Mein Studium habe ich mit Fließbandarbeit und dem Zusammenbau von Elektronik finanziert.

  •  Ich bin in Bad Langensalza in Thüringen geboren.

  •  Ich habe lange im geschichtsträchtigen Berlin-Pankow fast an der Mauer gewohnt (Sonderzug nach Pankow).

  •  Meine Kinder sind schon lange erwachsen.

  •  Ich habe 25 Jahre in unterschiedlichen Firmen programmiert.

  •  Mein jetziger Nachname ist der Name meines zweiten Mannes, den ich nach der Scheidung behalten habe, weil er so schön ist.

  •  Lernen ist eines meiner größten Hobbys.

  •  Fotografieren von mystischen Dingen liebe ich sehr.

  •  Ich habe nur einen Vornamen, da meine Taufpatin genauso hieß wie ich.

  •  Ich habe schon ca. 2550 Sprüche geschrieben.

  • Mein Kalender erscheint 2020 schon zum siebten aber leider auch letzten Mal.

  •  Ich bin Single – bisher ist mir der richtige Mann noch nicht über den Weg gelaufen.

  •  In der Schule war ich ganz schüchtern.

  •  Mit 10 Jahren wollte ich Balletttänzerin werden, leider war ich der Jury zu dick.

  •  Schon drei Mal habe ich die Standard- und Lateintanzkurse bis zur Goldstufe absolviert, nun fehlt wieder ein Tanzpartner.

  •  Mittelaltergeschichten mit Hexen, Huren und anderen mystischen Frauen faszinieren mich.

  •  Ich habe meinen Kinderwunsch erfüllt, ein Mädel und einen Jungen.

  •  Als Erstgeborene habe ich mir immer einen älteren Bruder gewünscht. 

  •  Ich bin 2 Monate zu früh geboren.

  •  Damit ich groß werde, hat meine Oma hat mich als 7-Monatskind mit Brennnesselsaft aufgepäppelt.

  •  Dauerwelle gehörte lange Jahre zu mir und in den Regen kommen ging gar nicht.  Seitdem habe ich immer einen Schirm dabei.

  • Ich bin auf gar nichts allergisch … außer auf Lügner.

  • Haustiere habe ich mir nie gewünscht. 

  • Am liebsten esse ich Pilzragout mit Semmelknödeln, aber die böhmischen …

  • Ich koche nicht so gern, es muss immer schnell gehen.

  • Ich mag Pink … sieht man das?

  • Den Film „Seerosenteich“ habe ich schon so oft geschaut und am Schluss heule ich noch immer vor Rührung.

  • Ich liebe schweren Rotwein.

  • Mein Lieblingsmaler ist Claude Monet, er hat sogar am gleichen Tag Geburtstag.

  • Ich wünschte, jeder Tag hätte 48 Stunden.

  • Einen Fallschirmsprung und eine Weltreise möchte ich noch machen.

  • Ich liebe Kirchen, Klöster, Burgruinen und Zauberwälder.

  • Meine Lieblingsblumen sind rosa Rosen – ich bin in einer Rosenzüchterstadt geboren (Bad Langensalza).

  • Meine Lieblingsmusik ist deutschsprachiger Rock & Pop.

  • Wenn ich nochmals 20 wäre, würde ich etwas Kreatives studieren.

  • Früher hatte ich 20 verschiedenfarbige Hibisken, jetzt habe ich keinen Platz dafür und die ständige Läuseplage hatte ich satt.

  • Meine Lieblingssteine sind Amethyst (eine Druse habe ich zu Hause), Larimar und Bergkristall.

  • Mein energetischer Vater ist Merlin, als Handpuppe sitzt er bei mir zu Hause.

  • Ich liebe Mathematik, weil meine Lehrerin so toll war.

  • Spielen tue ich gern, Gesellschafts- und Kartenspiele, mein eigenes Coachingspiel und selbst erfundene für Seminare.

  • Ich kann vergangene Leben sehen.

  • In früheren Leben war ich eine Astronomin, eine Wahrsagerin, eine Hexe und ein Beamter.

  • Ich bin Sternzeichen Skorpion mit Aszendent Krebs.

  • Ich kann hellsehen und wunderbar Blockaden energetisch lösen.

  • Ich bringe mal schnell mit einem Satz was auf den Punkt.

  • Ich kann ziemlich eklig werden, wenn man mich bis auf’s Blut enttäuscht.

  • Lange schlafen ist ein Traum, bin keine Lerche sondern eine Eule.

  • Am liebsten arbeite ich am Abend, da ist es schön still.

  • Ich esse kaum Schokolade, aber bei Kuchen mit Frucht kann ich selten nein sagen.

  • Ich liebe es verrückt zu sein.

  • Mindestens 100 Jahre werde ich! 

  • 10 Geheimnisse

  • Ich habe schon mal eine Astralreise gemacht.

  • Ich besitze einen eigenen Kobold, der mir oft Anweisungen gibt.
  • Ich habe Angst vor Maden und solchem Zeug.

  • Nach dem ersten NPL-Kurs war ich so geschockt, dass ich mir geschworen habe, niemals so etwas zu lernen – jetzt bin ich NLP-Master.

  • Ich wollte mal eine Kindercomputerschule gründen.

  • Ich fotografiere gern sexy Baumbilder.

  • Ich kann nähen, häkeln und stricken.

  • Am liebsten gehe ich nackt baden.

  • Ich bin nah ans Wasser gebaut, wenn etwas Berührendes geschieht.

  • Meine besten Ideen habe ich im Bett, in dem ich deswegen auch mal einen ganzen Vormittag verbringe.

    Nun weißt du eine Menge über mich und wie ich ticke.

Nach oben